Die qualitycube GmbH positioniert sich als unabhängiges, direkt durch Ihren Alleingesellschafter Rolf Lohrmann geführtes, Unternehmen, welches eine führende Stellung im Qualitätsmanagement und der Effizienzsteigerung in Kundenserviceorganisationen  in Deutschland einnimmt. Die Entwicklung des wegweisenden Qualitätsmanagementsystems QMCC, des führenden Weiterbildungsstudiums für Service Center Führungskräfte  an der Hochschule Bremerhaven und der innovativen Qualitätsanalysesoftware QMCC qualityCenter unterstreichen den Führungsanspruch des Unternehmens.

2006

Management-Buy-out von Geschäftsbereichen der ehemals zur D+S europe AG gehörenden qualitycube GmbH durch den Geschäftsführer Rolf Lohrmann. Neugründung am neuen Unternehmenssitz Hamburg.

2007

Fortführung des Qualitätsmanagements-, Beratungs-, Personalentwicklungs- sowie Schulungsangebotes als unabhängige, inhabergeführte Gesellschaft mit bewährtem Team.

2008

Ausbau des Beratungsgeschäftes. Aufbau eines erweiterten Kreises freier Mitarbeiter zur flexiblen Anpassung an das stark steigende Auftragsvolumen. Ausrichtung auf das Kerngeschäft Beratung und Qualitätsanalyse.

2009

Gründung des Geschäftsbereiches Softwareentwicklung. Entwicklung des qualityCenter-Moduls „QMCC qualityCenter“ als zentrale und integrierte Qualitätsanalysesoftware. Ausbau des Beratungsgeschäftes.

Klare Positionierung der Gesellschaft als „Experten für Qualitätsmanagement und Effizienz im Kundenservice“.

2010-2013

Neue Dienstleistungen:

Quick-Check: TÜV-zertifizierter Datenschutz im Kundenservice
Weiterbildung zum Qualitätsbeauftragten Service Center mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation

2014

Neue Beratungsangebote: Zertifizierungsbegleitung für die TÜV Rheinland Standards „Ausgezeichneter Arbeitgeber“ und „Nachhaltige Unternehmensführung“

2016

qualitycube bietet mit international akkreditiert ausgebildeten Co-Active-Coaches eine neue Dienstleistung für die Personalentwicklung von Führungskräften.