Das EFQM-Excellence Modell sieht kein Audit im eigentlichen Sinne vor.

Teil der Systematik ist die regelmäßige Selbstbewertung des eigenen Systems nach der RADAR-Methode.

Unternehmen, die eine unabhängige, externe Meinung zum Stand Ihres Qualitätsmanagements einholen wollen, können sich freiwillig in Deutschland am so genannten Ludwig-Erhard-Preis beteiligen, bei dem in drei Gruppen (kleine, mittlere und große) Unternehmen nach der bewährten RADAR-Methode der EFQM durch externe, nicht dem Unternehmen angehörende, Assessoren bewertet werden. Hier finden Sie weitere Informationen zum EFQM-Excellence Modell.

Jährlich findet hierzu jeweils im Herbst die Preisverleihung durch die “Initiative Ludwig Erhard Preis (ILEP)” statt.

Wenn Sie Interesse an der Einführung des EFQM-Excellence Modell in Ihrem Unternehmen haben und /oder sich am Wettbewerb beteiligen möchten, sprechen Sie uns an. Der Geschäftsführer der qualitycube, Rolf Lohrmann, ist selbst zertifizierter Excellence-Assessor und berät Sie unabhängig bei Ihrem Vorhaben.